Empfohlene Beiträge

2 Kommentare

  1. Absender Adresse mit add-Filter in der functions.php geändert:
    add_filter( 'wp_mail_from', 'new_mail_from' );
    add_filter( 'wp_mail_from_name', 'new_mail_from_name' );

    function new_mail_from() {
    return 'gog@funkygog.de';
    }
    function new_mail_from_name() {
    return 'funkygog blog';
    }

    Vorher:
    Von: Olli wordpress@blog.funkygog.de //Olli ist der Name des Kommentators
    Nachher:
    Von: funkygog blog gog@funkygog.de

  2. Das vorherige Plug-in zum Abonnieren von weiteren Kommentaren ausgetauscht.
    Zuvor „Gurken Subscribe to Comments“ verwendet. Da das nicht weiter gepflegt wird alternative installiert:
    http://wordpress.org/extend/plugins/subscribe-to-comments-reloaded/
    Dazu eine Service Seite erstellte auf der dann der An- und Abmeldedialog erscheint.


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.