Nextcloud als Laufwerk auf dem PC

Nextcloud ist eine Freeware für das Speichern von Daten auf einem eigenen Server.
Die Cloud lässt sich auch als quasi Laufwerk einbinden.
In Windows 10 lässt sich das leicht einrichten in dem man es als zusätzliche Netzwerkadresse hinzufügt.
Hier die einzelnen Schritte:

Zunächst benötigt man die WebDAV Adresse aus Nextcloud.
Diese findet man im Einstellungsbereich. Hierzu einmal draufklicken und Link kopieren.

Der Link sieht dann wie folgt aus:
https://cloud.meinewebsite.de/remote.php/webdav/

Windows 10 Einrichtung

Jetzt kann es in Windows 10 eingerichtet werden. Die Vorgehensweise ist hier gut beschrieben
Giga: nextcloud mit webdav nutzen so gehts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.