Kategorien
Excel

Excel Leerzeilen zwischen Inhalten einfügen (halbautomatisch)

Hat man bereits eine vorhandene Excel Liste und möchte zwischen den Zeilen eine Leerzeile einfügen, so lässt sich das mit einem kleinen Trick „halbautomatisch“ ausführen.

Gesucht wurde ein einfacher Weg in einer Bestandliste eine Leerzeile zwischen den Artikeln einzufügen.

Das ist recht einfach möglich, in dem man in der vorhanden Liste die Zeile durchnummeriert (1,2,3…) und die Nummerierung kopiert und unterhalb einfügt. (siehe Bild oben).

Die unterhalb eingefügten Zeilen kann man jetzt in einem Rutsch in der Optik gestalten. (in meinem Fall blauer Hintergrund).

Wichtig ist hierbei, dass in der obersten Zeile Filtern aktiviert ist.

Nur ein klick…

Klickt man jetzt auf den Filtern in der Spalte „temp“ mit den Nummern und lässt sich diese aufsteigend sortiert anzeigen, so erscheint 11223344…

Das ist vom Grundsatz das gewünschte Bild.
Die temporäre Spalte mit den Nummern kann jetzt wieder gelöscht werden.

Mein Resultat sieht so aus:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.